Vielen Dank,

dass du an unserer Aktion teilnehmen möchtest. Leider sind die Make & Take Salatschüsseln aufgrund der hohen Nachfrage bereits vergriffen. Die Aktion ist daher nun beendet. Auf unseren Social Media Kanälen (Instagram und Facebook) kannst du aber noch Salatschüsseln gewinnen. Dort informieren wir dich außerdem über weitere Aktionen, Gewinnspiele und Rezepte. Schau doch mal vorbei!

 

Dein d’aucy Team

Datenschutzbestimmungen d’aucy Deutschland GmbH

Aktion „Gratis Make & Take Salatschüssel“

Wir legen größten Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Anforderungen. Nachfolgend stellen wir Ihnen insbesondere dar, welche personenbezogenen Daten zu welchem Zweck und auf welcher Rechtsgrundlage von uns verarbeitet werden.

1. Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich?

 Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist die

d’aucy Deutschland GmbH, Mühlengasse 3a, D-50667 Köln.

2. Welche Kategorien von personenbezogenen Daten werden von mir genutzt?

Wir verarbeiten die von Ihnen im Rahmen der Aktion mitgeteilten Daten (etwa Vor- und Zuname, Anschrift, Geburtsdatum und E-Mail-Adresse) sowie Protokolldaten, die bei der Nutzung unserer IT-Systeme anfallen.

3. Woher kommen diese Daten?

Die Daten stammen direkt von Ihnen, da die Daten im Rahmen der Teilnahme an der Aktion erhoben wurden.

4. Für welche Zwecke werden meine Daten verarbeitet? Auf welche Rechtsgrundlage stützt sich das Unternehmen dabei?

a. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO
Wir verarbeiten personenbezogene Daten im Rahmen von Vertragsanbahnungen und Vertragserfüllungen des zwischen Ihnen und uns geschlossenen Aktionsvertrages. Die Verarbeitung erfolgt zur Erbringung von vertraglich zugesicherten Leistungen. Rechtmäßigkeitsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs.1 lit. b) DSGVO. Im Rahmen der Vertragserfüllung und -durchführung verarbeiten wir diejenigen Daten, die Sie uns bei Abschluss des Vertrages oder im Laufe der Vertragsbeziehung mitgeteilt haben. Dies umfasst insbesondere Ihre Stammdaten (Name, Nachname, Geburtsdatum, Anschrift, E-Mail-Adresse).

 

b. Art. 6 Abs. 1 lit. a)
Soweit Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, verarbeiten wir die Daten zu dem im Rahmen der Einwilligungserklärung genannten Zweck. Sie können eine erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Nähere Informationen dazu finden Sie unter dem Abschnitt „Widerrufsrecht“.

 

Wir verarbeiten Ihre Daten zudem auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO, um berechtigte Interessen von uns oder von Dritten zu wahren. Dies gilt insbesondere in Bezug auf die interne Kommunikation zwischen den verbunden Unternehmen und sonstiger Verwaltungszwecke.

5. Werden die Daten weitergegeben?
Innerhalb unseres Unternehmens bzw. Unternehmensverbundes erhalten diejenigen Mitarbeiter Zugriff auf die Daten, die diese zur Erfüllung der vertraglichen oder gesetzlichen Pflicht benötigen. Darüber hinaus können auch die von uns eingesetzten Dienstleister zu diesen Zwecken Daten von uns erhalten:

Heber.Link GmbH
Am Wassermann 29
50829 Köln

Reinhold Hornung GmbH
Walder Str. 9
42781 Haan

6. Welche Rechte stehen mir zu?

Sie haben grundsätzlich folgende Rechte:

  • Auskunftsrecht (Art. 15 DSGVO)
  • Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO)
  • Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO)
  • Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO)
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18f. DSGVO)
  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)

 

Soweit wir als Rechtmäßigkeitsgrundlage unser berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO) anführen, steht Ihnen ein Widerspruchsrecht gemäß Art. 21 DSGVO zu.

 

Gemäß Art. 21 DSGVO haben Sie das Recht
jederzeit gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten dann nicht mehr zu Zwecken des Direktmarketings oder einem damit in Verbindung stehenden Profilings.

 

Auch zu anderen Zwecken verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nach einem Widerspruch nicht, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (vgl. Art. 21 Abs. 1, Abs. 6 DSGVO, sog. „eingeschränktes Widerspruchsrecht“). In diesem Fall müssen Sie für den Widerspruch Gründe darlegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben.

7. Steht mir ein Beschwerderecht zu?

Ja, Sie haben die Möglichkeit, sich mit einer Beschwerde direkt an uns oder an eine zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden.


Wir legen größten Wert auf Transparenz. Bitte zögern Sie daher nicht, uns bei Fragen jederzeit zu kontaktieren.

8. Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Wir verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten während des gesamten Aktionszeitraums und bis zu 6 Monate nach Beendigung der Aktion. Sind die Daten für die Erfüllung vertraglicher oder gesetzlicher Pflichten nicht mehr erforderlich, löschen wir die Daten regelmäßig, wobei wir jedoch die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten (insb. § 257 HGB und § 147 AO) beachten müssen. Diese betragen bis zu 10 Jahren.

 

Soweit Daten zur Sicherung der Durchsetzung von rechtlichen Ansprüchen aufbewahrt werden sollen, können die Verjährungsfristen bis zu 30 Jahre betragen, wobei die regelmäßige Verjährungsfrist drei Jahre beträgt.

 

Bei werblicher Nutzung Ihrer Daten verarbeiten wir die Daten nur solange, bis Sie einer Nutzung widersprochen oder Ihre Einwilligung widerrufen haben oder eine Nutzung rechtlich nicht mehr zulässig ist.

9. Muss ich Ihnen meine Daten überlassen?

Im Rahmen unserer Vertragsbeziehung müssen Sie diejenigen personenbezogenen Daten bereitstellen, die für die Durchführung des Vertrages und dessen Erfüllung erforderlich ist oder zu deren Verarbeitung wir gesetzlich verpflichtet sind. Die Nichtbereitstellung hätte zur Folge, dass wir regelmäßig nicht in der Lage sind, den Vertrag mit Ihnen abzuschließen.

Teilnahmebedingungen d’aucy Deutschland GmbH

Aktion „Gratis Make & Take Salatschüssel“

1. Aktion und Veranstalter

Anbieter der Aktion „Gratis Make & Take Salatschüssel“ (nachfolgend „Aktion“) ist die d’aucy Deutschland GmbH, Mühlengasse 3a, D-50667 Köln, www.daucy.de (nachfolgend „d’aucy“). d’aucy führt mit den folgenden Gemüsekonserven

  • d’aucy Sonnenmais
  • d’aucy Kidneybohnen
  • d’aucy Kichererbsen
  • d’aucy Linsen
  • d’aucy Riesenbohnen
  • d’aucy Erbsen
  • d’aucy Erbsen und Möhren
  • d’aucy Grüne Bohnen
  • d’aucy Mediterraner Mix
  • d’aucy Mexikanischer Mix
  • d’aucy Ungarischer Mix
  • d’aucy Barbecue Mix
  • d’aucy Duo-Quinoa
  • d’aucy Sojabohnen
  • d’aucy Dinkel
  • d’aucy Edamame Bohnen
  • d’aucy Schwarze Kichererbsen
  • d’aucy Schwarze Bohnen

im Zeitraum vom 01.02.2024 bis zum 30.04.2024 die Aktion durch.

Die Teilnahme an der Aktion erfordert einen Internetzugang und ist ausschließlich über die Aktionsseite https://aktion-daucy.de möglich. Eine Teilnahme z.B. durch Übersendung des Kaufbelegs auf postalischem Weg ist ausgeschlossen. Mit der Teilnahme an der Aktion werden die folgenden Teilnahmebedingungen akzeptiert.  

2. Teilnahme

2.1 Teilnahmeberechtigt ist jede natürliche, volljährige Person mit Wohnsitz in Deutschland (nachfolgend „Teilnehmende“). Ausgeschlossen von der Teilnahme sind Mitarbeitende und Handelnde von d‘aucy, Mitarbeitende verbundener Unternehmen sowie deren Angehörige. d’aucy behält sich vor, dies zu überprüfen und in einzelnen Fällen Nachweise zu verlangen.

2.2 Die Teilnahme an der Aktion ist ausschließlich in dem Zeitraum vom 01.02.2024 bis zum 30.04.2024 möglich. Die Teilnahme an der Aktion ist kostenlos. Die Teilnahme kann bis zum 30.04.2024 um 23:59 Uhr erfolgen. Danach ist eine Teilnahme nicht mehr möglich und hochgeladene Kaufbelege können nicht mehr berücksichtigt werden. d’aucy behält sich jedoch vor, die Teilnahme zu verlängern.

2.3 Für die Teilnahme an der Aktion und den Erhalt einer gratis Make & Take Salatschüssel („Aktionsprodukt“) ist der Erwerb o.g. d’aucy Produkte in einem Gesamtwert von 5,00 € innerhalb eines Einkaufs im stationären Handel, über unseren Partnershop FeineHeimat/masecori GmbH oder Amazon erforderlich. Es genügt nicht, den Gesamtwert von 5,00 € auf mehreren Kaufbelegen zu verteilen. Sodann ist der Original-Kaufbeleg auf der Aktionsseite https://aktion-daucy.de hochzuladen (gültige Dateiformate sind .jpg, und .png). Jeder Kaufbeleg kann nur einmal hochgeladen werden. Eine Mehrfachteilnahme ist möglich. Maximal sind jedoch 3 Make & Take Salatschüsseln pro Haushalt gestattet. Der Kaufbeleg muss vollständig und leserlich hochgeladen werden und folgende Angaben enthalten: Einkaufsstätte, Kaufdatum und -uhrzeit, erworbene d’aucy Produkte inkl. Einzelpreise, Einkaufssumme, EAN-Code. Diese Angaben werden auf ihre Gültigkeit überprüft. Der Original-Kaufbeleg ist bis zu 4 Wochen nach Teilnahmeschluss aufzubewahren.

Im nächsten Schritt werden die Teilnehmenden per E-Mail darüber informiert, ob die Teilnahme als gültig oder ungültig gewertet wird. Die Überprüfung und Zusendung der Bestätigungs-E-Mail kann bis zu 5 Werktage dauern.

2.4 Die Teilnehmenden sind für die Richtigkeit ihrer Angaben, insbesondere ihrer persönlichen Daten selbst verantwortlich. d‘aucy übernimmt keine Haftung für fehlerhaft bzw. unvollständig eingegebene Daten. Zwischenzeitliche Änderungen dieser Angaben sind dem Dienstleister Heber & Link GmbH unter daucy@promotionsupport.de unverzüglich mitzuteilen. Andernfalls kann eine erfolgreiche Zusendung von E-Mails und/oder dem Aktionsprodukt nicht gewährleistet werden.

2.5 An der Aktion nehmen nur Personen teil, die die in Ziffer 2.3 beschriebenen Voraussetzungen erfüllen. Für verspätete und/oder unvollständige Eingänge kann d‘aucy nicht verantwortlich gemacht werden.

3. Durchführung und Abwicklung

3.1 Bei einer gültigen Teilnahme erhalten die Teilnehmenden eine gratis Make & Take Salatschüssel der Firma Brabantia in einer Farbe ihrer Wahl. Die Make & Take Salatschüssel ist in drei Farben erhältlich:  dark grey, light grey, jade green. Die Make & Take Salatschüssel kann von den in den Werbemitteln abgebildeten Make & Take Salatschüsseln marginal abweichen. Die Anzahl der zu erhaltenen gratis Make & Take Salatschüssel ist auf insgesamt 3.673 Stück (1.519x Salatschüsseln in der Farbe dark grey, 850x Salatschüsseln in der Farbe light grey, 1.304x Salatschüsseln in der Farbe jade green) beschränkt. Sobald die Gesamtstückzahl erreicht ist, ist die Aktion beendet. d’aucy behält sich jedoch das Recht vor, die Aktion zu verlängern.

3.2 Die Teilnehmenden werden per E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse benachrichtigt. Die Make & Take Salatschüssel wird den Teilnehmenden auf dem Postweg innerhalb von drei Wochen nach Überprüfung der Gültigkeit der Teilnahme zugestellt und zwar an die bei der Registrierung angegebene Adresse. Im Einzelfall kann es zu Verzögerungen kommen.

3.3 Die Übermittlung der Aktionsprodukte erfolgt nur innerhalb Deutschlands über das Logistikunternehmen Reinhold Hornung GmbH Displays & Werbemittel mit DPD. Sobald ein Paket als Retoure zurückkommt, obgleich dies auf einen Adressfehler oder nicht abgeholte Pakete im Paketshop zurückzuführen ist, erfolgen keine weiteren Zustellversuche. Der Anspruch auf die Make & Take Salatschüssel verfällt nach dem fehlgeschlagenen ersten Zustellversuch.

3.4 Der Anspruch auf die Make & Take Salatschüssel kann nicht abgetreten oder übertragen werden. Die Make & Take Salatschüssel ist weder auszahlbar, ergänzbar oder änderbar. Sollte die Make & Take Salatschüssel in einer bestimmten Farbe, gleich aus welchem Grund, nicht zur Verfügung gestellt werden können, behält sich d‘aucy das Recht vor, einen gleichwertigen Ersatzpreis zu vergeben.

3.4 Der Anspruch auf die Make & Take Salatschüssel kann nicht abgetreten oder übertragen werden. Die Make & Take Salatschüssel ist weder auszahlbar, ergänzbar oder änderbar. Sollte die Make & Take Salatschüssel in einer bestimmten Farbe, gleich aus welchem Grund, nicht zur Verfügung gestellt werden können, behält sich d‘aucy das Recht vor, einen gleichwertigen Ersatzpreis zu vergeben.

4. Ausschluss von der Teilnahme

4.1 Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich d‘aucy das Recht vor, Teilnehmende von der Aktion auszuschließen.

4.2 Weiterhin behält sich d‘aucy das Recht vor, Teilnehmende auszuschließen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen (insbesondere Sammel- oder Mehrfachteilnahmen, sofern diese nicht ausdrücklich durch d‘aucy zugelassen werden). Dies liegt vor, wenn zum Beispiel automatische Skripte, Hackertools, Trojaner oder Viren eingesetzt werden oder wenn ein Teilnehmer sich durch andere unerlaubte Mittel einen Vorteil verschafft. Des Weiteren können unwahre Personenangaben sowie der Einsatz von „Fake-Profilen“ zum Ausschluss führen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Aktionsprodukte aberkannt und/oder zurückgefordert werden.

5. Vorzeitige Beendigung bzw. Abbruch der Aktion

d‘aucy ist berechtigt, die Aktion vorzeitig abzubrechen, auszusetzen oder zu verändern, wenn unvorhergesehene, außerhalb des Einflussbereichs des Veranstalters liegende Umstände eintreten, die die ursprüngliche Durchführung erschweren oder für d‘aucy unzumutbar machen. Hierzu gehören insbesondere, jedoch nicht abschließend, dass nicht gestattete Eingreifen Dritter, technische Probleme mit Hard- oder Software, die außerhalb des Machtbereichs des Veranstalters liegen sowie Rechtsverletzungen, die im unmittelbaren Zusammenhang mit der Durchführung der Aktion stehen, hier insbesondere das manipulative Eingreifen in den Ablauf der Aktion.

Weitere Änderungen im Ablauf der Aktion bleiben vorbehalten, soweit für diese Änderungen ein sachlicher Grund besteht, der bei Start der Aktion nicht vorhersehbar war und sie für die Teilnehmer zumutbar sind.

6. Rechteübertragung

Die Teilnehmenden übertragen d‘aucy zur nicht-ausschließlichen beliebig häufigen Nutzung für den dortigen Geschäftszweck sämtliche bei ihm bereits entstandenen und entstehenden bzw. von ihm erworbenen und noch zu erwerbenden urheberrechtlichen Nutzungs-, Leistungsschutz- und sonstigen Rechte an Lichtbildern und/oder Lichtbildwerken, die im Rahmen einer Teilnahme von ihm überlassen werden, inhaltlich, zeitlich und örtlich uneingeschränkt. 

7. Datenverarbeitung bei der Aktion

7.1 Die Heber & Link GmbH erhebt und speichert (im Auftrag von d’aucy) die von den Teilnehmenden angegebenen Daten wie E-Mail-Adresse, Vor- und Zuname, Anschrift und sonstige Kontaktdaten gemäß den nachstehenden Bestimmungen sowie den diese konkretisierenden Datenschutzhinweise (LINK), die Bestandteil dieser Teilnahmebedingungen sind. Die Daten werden zur Durchführung und Abwicklung der Aktion verwendet, insbesondere, um die Gültigkeit der Teilnahmen zu ermitteln, die Teilnehmenden zu benachrichtigen und die Aktionsprodukte an die Teilnehmenden zu verschicken. Sonstige Einwilligungen der Teilnehmenden in die Verwendung ihrer Daten bleiben hiervon unberührt.

7.2 Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt ausschließlich in dem zur Abwicklung der Preisausschüttung erforderlichen Maße. Insbesondere werden die entsprechenden Daten nicht für Werbezwecke weitergegeben. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt ohne Einwilligung der Teilnehmenden nur dann, wenn d‘aucy hierzu gesetzlich verpflichtet ist.

7.3 Die Teilnehmenden können ihre Zustimmung zur Verwendung ihrer persönlichen Daten durch d‘aucy jederzeit widerrufen und verlangen, dass ihre Daten aus der Anmeldung zur Teilnahme an der Aktion unverzüglich gelöscht werden. Ein entsprechender Widerruf ist zu richten an: daucy@promotionsupport.de

7.4 Die Bilder der Kaufbelege und die angegebenen Daten werden über einen iFrame zu dem Unternehmen Heber & Link GmbH, Am Wassermann 29, 50829 Köln weitergeleitet. Hierbei handelt es sich um den Dienstleister, der u.a. die Kaufbelege kontrolliert.

7.5 Weitergehende Informationen zur Erhebung, Verarbeitung und dem Schutz von Teilnehmenden-Daten finden sich in dem anliegenden Datenschutzhinweis.

7.6 Die Beantwortung der Marketingfragen wird nur anonymisiert ausgewertet. Eine mögliche Zuordnung zu den Befragten wird nach Aktionsende gelöscht.

8. Datenlöschung

Sämtliche Daten werden nach Abschluss der Durchführung dieser Aktion, spätestens sechs Monate nach Beendigung der Aktion, gelöscht. Die Rechte der Teilnehmenden nach Ziffer 7.3 bleiben hiervon unberührt.    

9. Rechte bei der Datenverarbeitung

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben die Teilnehmenden jederzeit ein Recht auf Auskunft über die gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung der personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden sich die Teilnehmenden bitte an: daucy@promotionsupport.de

10. Schlussbestimmungen

10.1 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

10.2 Sollten einzelne dieser Bedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt. d’aucy behält sich vor, jederzeit die Teilnahmebedingungen anzupassen.

10.3 Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des Internationalen Privatrechts und des ins Deutsche Recht übernommenen UN-Kaufrechts (CISG).